Pure Leidenschaft

Unser Herz schlägt für Holz

#Holzliebe

Die unerschütterliche Liebe zum Holz und das was man daraus erschaffen kann ist die Grundlage unserer Philosophie. Der Kreativität den freien Lauf lassen und keine Grenzen setzen ist unser Auftrag. Lösungen für Problemstellungen finden und Ihnen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern ist für uns selbstverständlich. All das verstehen wir unter dem großen Wort Holzliebe!

Johannes Rathmann
Geschäftsführer & Tischlermeister

Tradition

Die Ur-Tischlerei Rathmann gründete August Rathmann Ende des 19. Jahrhunderts im schlesischen Glogau. Der damalige Enkel &  Nachfolger Kurt Rathmann konnte auf Grund erlittener Kriegsverletzungen 1945 die völlig zerstörte Werkstatt nicht wieder errichten.

Nach mehr als 50 Jahren folgt Johannes Rathmann dem Ruf seiner Ahnen und gründet 2002 sein eigenes Unternehmen. 

Die grundlegende Philosophie des Unternehmens liegt im Verständnis der verschiedenen Werkstoffe, der verantwortungsvolle Umgang mit Rohstoffen und dem Auge für Ästhetik & Details. 

 

möbel vom tischler

Ein großer Irrglaube unserer Gegenwart ist der, dass viele Menschen glauben das Möbel auf Maß sündhaft teuer sind.
Für uns macht es keinen Unterschied ob wir einen Schrank nun 1cm oder 2,4cm breiter oder schmäler gestalten.
Im Gegensatz zur Industrie werden bei uns hochwertigere Beschläge, Plattenmaterialen oder Massivhölzer genutzt um Ihnen die bestmöglichste Qualität zu liefern und das zu fairen Preisen!

unsere Tischlerküche

Können Sie sich vorstellen in einer Tischlerküche zu kochen?
Natürlich darf man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen...aber so viel sei gesagt...
Preislich können wir sicherlich mit den Küchenhäusern durchaus mithalten.
Qualitativ sind wir definitiv besser, da in unserer Tischlerei die besseren Materialien verarbeitet werden.
Sonderwünsche und Maße sind für uns etwas ganz normales. Daher gibt es auch keine Aufpreise!
Geplant wird in 3D und bald schon besteht die Möglichkeit mit einer VR-Brille die Planung virtuell zu erleben.

Wussten Sie eigentlich...

Die Kleidungsfarbe der traditionellen Holzgewerke wie Tischler, Zimmermann, Dachdecker, Böttcher, etc. ist schwarz und rührt aus der Zunftzeit. 

Heute gibt es immer noch junge Frauen und Männer die im Handwerk auf die Walz gehen. Entweder 3 Jahre und einen Tag in einem Schacht oder 2 Jahre und einen Tag als Freireisender.

Sie tragen oft eine Ehrbarkeit wie einen Schlips oder Knöpfe, vertreten die alten Tugenden und arbeiten für freie Kost und Logie.

wohlfühlatmosphäre

Behaglichkeit durch Holz in Ihren vier Wänden ist unser Auftrag!

Ihr Tischler / Schreiner aus Saarburg

Essen , Wohnen, Schlafen, Arbeiten.

Möbel, Treppen, Fenster und Türen vom Tischler auf Maß und das zu erschwinglichen Preisen? Ja natürlich!

Nur weil wir individuell von Stückzahl eins bis hin zu Kleinserien fertigen, heißt das noch lange nicht das es utopisch teuer ist! Wir beraten Sie kompetent, finden Lösungen und realisieren Ihre Wünsche in Kreis Trier – Saarburg, dem Saarland und Luxemburg.